Schwangerschaft

Lass dich von Yoga inspirieren, mit Massagen verwöhnen oder in einer Blessingway Zeremonie ehren und stärken.

Prenatal Logo.png

RAUM SCHAFFEN

pre • natal (lt.) yoga (skr.)
vor • geburtlich; Vereinigung • verbinden

Wer kann teilnehmen?

Alle Trimester. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Es sind keine Vorkenntnisse im Yoga nötig.

Warum Schwangerschaftsyoga?

Schwangerschaftsyoga, auch genannt Prenatal Yoga, erfreut sich auch deshalb so großer Beliebtheit, weil es drei Dinge vereint, die im Laufe deine Schwangerschaft und insbesondere der Geburt von Bedeutung sein werden:

  • Atem

  • Kraft

  • Entspannung

Wir versuchen dabei die gängigen Schwangerschaftsbeschwerden wie Rückenschmerzen, Sodbrennen, Übelkeit usw. mit Dehnungen und stabilisierenden Posen zu verbessern und entspannen ganz natürlich auf vielerlei Arten vor, während und nach der Yoga Klasse. Wir werden insbesondere deine Beine, Gesäß und Arme stärken und die sensiblen Partien wie bspw. den Bauch ganz bewusst aussparen. Sie sollen und dürfen den Raum bekommen, den sie brauchen. Ich möchte dich mental und körperlich auf die besondere Erfahrung der Geburt stärken (dies gilt auch, wenn du eine geplante Bauchgeburt hast).

Massage

blessingway (en)
Segensweg

Wer kann die Zeremonie in Anspruch nehmen?

Alle schwangeren Frauen im gewünschten Kreis von weiblichen Mitgliedern Ihres Freundeskreises und der Familie. Die Teilnahme eines nahestehenden Mannes ist möglich.  Bevorzugt im letzten Trimester, damit die Wirkung möglichst bis zur Geburt hält. 

Was ist ein Blessingway?

Ursprünglich eine traditionell süd- und nordamerikanisches uraltes Ritual, bei welchem - und das ist der große Unterschied zur konventionellen "Babyhower" - die Frau mit Ihren Gefühlen, Bedürfnissen und Wünschen im Mittelpunkt steht. Die Zeremonie verbindet uns mit unserer (weiblichen) Energie und gibt dieser einen besonderen vertrauensvollen Raum, um die Frau damit zu stärken und zu ehren. Es ist kraftvoll, emotional, intim und tiefgründig. Die Frau kann hieraus Selbst-Bewusstsein schöpfen, tiefes Vertrauen in Ihren Körper und die weibliche Ur-Natur. Davon profitiert nicht nur die Mutter, sondern auch das Ungeborene Kind im Leib. Die Mutter baut Glücksgefühle auf, wird geliebt und gestärkt und überträgt die positiven Gefühle auf Ihr Kind. Dabei führe ich euch als Doula i.A. im Frauenkreis durch die Zeremonie mit warmen stärkenden Rohkakao oder Tee mit verschiedenen Ritualen wie geführte Meditationen, Anfertigen von Geburtsketten/Geburtsketten, Manifestation der Geburt und der Ängste (sowie deren rituelle Auflösung), sowie ein gesellschaftliches Essen am Ende. Es gibt viele verschiedene Rituale, die für jede Frau individuell angepasst werden können und die auch Tante Irmgand abholen.

Wie und wo?

Die Zeremonie findet bei dir zuhause oder bei einer deiner Liebsten statt. Auf Anfrage kann ich auch passende Räumlichkeiten zur Verfügung stellen bzw. anmieten, die uns die nötige Privatsphäre gewähren. Du brauchst dich ansonsten um nichts kümmern. Alles weitere organisiere ich mit den Teilnehmerinnen und dir.

Ich folgenden Stadtteilen an

Lichtenrade, Lichterfelde, Mariendorf, Marienfelde, Buckow, Neukölln, Schönefeld, Mahlow, Kleinbeeren, Heinersdorf, Teltow, Lankwitz (andere Bezirke auf Anfrage)

Energieausgleich

Die Kosten liegen bei 75 € pro Stunde. 

Zeitlich dauert das ganze 3-4 Stunden.

Heilende Therapie

FRAUENKREIS

Massage

ABSCHALTEN

ab August 2022, Terminvereinbarung möglich

Wer kann die Massage in Anspruch nehmen?

Alle Trimester.

Warum Schwangerschaftsmassage?

In der Schwangerschaft erfährst du große körperliche und auch seelische Veränderungen. Durch die natürliche (!) Gewichtszunahme verändert sich die Körperhaltung, was oft zu Rückenschmerzen und zu einer starken Gelenkbelastung der Beine führt. Diese Massage ist ein natürlicher Weg die meisten üblichen Beschwerden in der Schwangerschaft erheblich zu lindern.

Durch sanftes Dehnen, Drücken und Ausstreichen, sowie unterstützende Haltegriffe wird die Schwangerschaftsmassage für dich zu einem ganzheitlichen Erleben von Körper, Geist und Seele und fördert die Bindung zu ihrem Baby. Die werdende Mutter kann sich dabei entspannen und ihren Körper wieder anders wahrnehmen. Mit der Schwangerschaftsmassage können die Beschwerden im oberen Rücken und im Schulter-Nacken-Bereich sowie der Hüfte gelindert werden. Während der Schwangerschaftsmassage können Stress und Ängste gemindert, die Gelenke entlastet sowie die Durchblutung der Lymphgefäße verbessert werden.

Wie und wo?

Ich arbeite mit schwangerschaftsverträglichen und ätherischen Bio Ölen. 

Die Massage findet auf der Seite liegend statt und damit kann diese in deinen privaten Räumlichkeiten stattfinden ohne, dass du das Haus verlassen musst. Das ist gerade in den letzten Wochen ein großer Pluspunkt.

Ich folgenden Stadtteilen an

Lichtenrade, Lichterfelde, Mariendorf, Marienfelde, Buckow, Neukölln, Schönefeld, Mahlow, Kleinbeeren, Heinersdorf, Teltow, Lankwitz (andere Bezirke auf Anfrage)

Energieausgleich:

60 Minuten á 75 €

90 Minuten á 100 €

Schwesternschaft

info@schwestern-schaffen.de

+49 176 63237495

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle

Impressum     Datenschutz     AGB

​© 2021 by mamayoga Berlin / Schwesternschaft