Postnatal Logo.png

post • natal (lt.) yoga (skr.) nach • geburtlich; Vereinigung • verbinden

Wer kann teilnehmen?

Alle Frauen, die vorher schon einen klassischen Rückbildungskurs belegt haben. Es sind keine Vorkenntnisse im Yoga nötig. 

Bitte nutze das Wochenbett wortwörtlich: Wochen-im-Bett. Gib deinem Körper vorerst die Gelegenheit zur Erholung. Du wirst fühlen, wenn du bereit bist, Bewegung zuzulassen. Es dürfen alle Mütter teilnehmen, dabei ist es irrelevant, ob dein Baby vaginal oder über deinen Bauch deinen Körper verlassen hat. 

Warum Rückbildungsyoga?

Im Rückbildungsyoga konzentrieren wir uns nicht darauf, dich möglichst schnell wieder in deine alte Form zu bringen, sondern darauf in deinem Rhythmus deine Rückbildung zu unterstützen. Sanft aber gezielt. Die Muskelpartien wie den Bauch, den wir ganz bewusst in deiner Schwangerschaft ausgespart haben, kräftigen und stärken wir. Der Rücken, Bauch und Beckenboden sind miteinander verbunden und darauf legen wir  unseren besonderen Fokus: der Stärkung deines Zentrums.

Die Teilnahme ist mit oder ohne Baby möglich. Dein Baby sollte sich aber noch nicht selbst fortbewegen können.

Postnatal Logo.png

ZENTRUM STÄRKEN

 

Samstag
 
 

10:00 Uhr - Rückbildungsyoga (Präsenzkurs)

 

Mein Angebot

Schwesternschaft

info@schwestern-schaffen.de

+49 176 63237495

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle

Impressum     Datenschutz     AGB

​© 2021 by mamayoga Berlin / Schwesternschaft